Institut für TanzMedizin
Home English Website Impressum
 
 
Fit for Dance Logo  

"Wissen ist der erste Schritt der Prävention"

Zwei Drittel aller Tanzverletzungen sind chronischer Natur, Schmerzen und Überlastungen die langsam, kontinuierlich durch falsche Technik, Überforderung oder einfach aus Unwissenheit entstehen.

Wie funktioniert der Körper, wie kann man trotz extremer körperlicher Anforderungen seinen Körper gesund und leistungsfähig halten? Fragen, die Tänzer, Tanzpädagogen, Choreographen und Ballettmeister gleichermaßen interessieren. Antworten gibt es viele, sie kommen aus den Bereichen Sportmedizin, Sportwissenschaften, Trainingslehre, Ernährungsmedizin, Physiotherapie, Naturheilkunde ... Leider sind sie oft nur schwer auf die speziellen Anforderungen im Tanz zu übertragen.

Fit for Dance bietet hier eine ideale Möglichkeit, schnell und gezielt tanzmedizinisch fundierte Information zu erlangen, ob in Form von Workshops, Supervision oder Coaching.

Damit Tänzer ihre Verletzung verhindern, anstatt sie zu durchleiden.

 
 
     
Supervision Themen Workshops